Gostenhof Dreieinigkeit
• Evangelischer Kindergarten und Kinderkrippe •

Alle unseren Kleinen und Großen vereint.

Ab 1.9.2016 haben wir in unserer 4-gruppigen Einrichtung folgende Stellen zu vergeben:

  • 3 Stellen für eine/n Berufspraktikant/in
  • 1 Stelle für eine/n SPS-Praktikant/in

Wir bieten:

  • einen interessanten Arbeitsplatz in einer großen Einrichtung mit großem Lernfeld, wie zum Beispiel: Snoezelen, musikalische Früherziehung, Projektarbeit, Portfolioarbeit, religiöse Erziehung
  • gute Anleitung
  • guter Austausch unter den Praktikant/innen möglich
  • Zusammenarbeit in Dreier- oder Viererteam

Wir wünschen uns:

  • Liebevoller Umgang mit Kindern
  • Selbständigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Engagement
  • Flexibilität
  • Kooperationsfähigkeit, besonders in Bezug auf gruppenübergreifendes Arbeiten
  • Teamfähigkeit

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Senden Sie diese bitte an:

Evangelischer Kindergarten und Krippe Dreieinigkeit

Obere Seitenstraße 14
90429 Nürnberg

Unsere Geschichte

Kind auf einem Dreirad Unser Kindergarten zog 1964 in ein neu errichtetes Gebäude. Er wurde 2006 generalsaniert und erweitert. Seit 1. Dezember 2005 haben wir eine Kinderkrippe. Die Umbauarbeiten wurden im Juli 2006 abgeschlossen. Durch die Erweiterung der Räume stehen uns viele neue Möglichkeiten mit den Kindern zu arbeiten zur Verfügung. Mit unserer Website möchten wir ihnen einen Einblick in unsere Arbeit geben.

Laternenumzug

Wir sind Teil der Kirchengemeinde Gostenhof Dreieinigkeit.

Kirchengemeinde Gostenhof Dreieinigkeit Die Gemeinde der Dreieinigkeitskirche versteht sich als offene Gemeinde im Dialog mit dem Stadtteil Gostenhof. Der Kindergarten nimmt in ihr einen zentralen Platz ein. Im Laufe eines Jahres führen Kindergarten und Kirchengemeinde regelmäßig gemeinsame Aktivitäten durch. Gemeindearbeit und Kindergartenarbeit sind miteinander verbunden. Die Kirchengemeinde trägt die Verantwortung für die Einrichtung und sorgt im Rahmen der jeweiligen Zuständigkeiten gemeinsam mit Team und Eltern für deren Erhalt und Weiterentwicklung.