Beobachtung und Dokumentation der kindlichen Entwicklung

Für jedes Kind führen wir als Entwicklungsbogen den Baum der Erkenntnis. Zusätzlich verwenden wir bei Bedarf einen Entwicklungsbogen, den wir mit einer Ergotherapeutin entwickelt haben und einen Sprachentwicklungsbogen.

Als Dokumentation der kindlichen Entwicklungsschritte, führen wir für jedes Kind ein Portfolio. Darin enthalten sind:

  • Die Präsentation der Eltern (Eltern gestalten die erste Seite mit Vorlieben ihres Kindes)
  • Ich (Hier dokumentieren wir die kindliche Persönlichkeit)
  • Schatzkiste (Besonderheiten des Kindes)
  • Ich kann spielen und lernen (Hier zeigen wir mit Text und Bild, wie das Kind spielt und welche Fähigkeiten das Kind erobert hat)
  • Monatsbilder (Regelmäßig soll das Kind ein Bild von sich malen)
  • Aktionen
  • Themenarbeit
  • Projekte (Dokumentationen aus den Projekten)
  • Perlen des Glaubens
  • Wackelzahnprogramm
  • Baum der Erkenntnis

Die Auswertung erfolgt in den jeweiligen Gruppenteams, oder gegebenenfalls auch im Gesamtteam.